Predigtgedanken

Evangelische Predigt lebt vom Bezug auf biblische Texte und verknüpft diese mit der Lebenswelt und aktuellen Fragen in der Gemeinde. Die Predigt  ist zuallererst gesprochenes Wort und als Rede konzipiert. Sie lebt vom konkreten Bezug auf konkrete Menschen und reflektiert deren Erfahrungen und wendet sich an eine ganz bestimmte Gemeinde in einer ganz bestimmten Situation.  Deshalb funktionieren geschriebene Predigten meist nicht wirklich, weil all diese unausgesprochenen Faktoren das jeweils gesprochene Wort anders zur Geltung bringen als es das geschriebene Wort vermag.

Hier finden Sie deswegen nur ein paar Gedanken über den biblischen Text und das Thema des kommenden Sonntags. Mehr gibt es im Gottesdienst - live und in Farbe, meist an ihrem Wohnort oder in der Nähe.

   andal berge