Altarbibel

Die Altarbibel in der Dreifaltigkeitskirche in Luxemburg-Stadt liegt das ganze Jahr immer geöffnet auf dem Hochaltar im Chorraum. Sie steht als stiller , aber nicht stummer Zeuge dafür, dass Gottes Wort zu allen Menschen zu allen Zeiten sprechen soll.

Die Bibelausgabe ist eine revidierte Lutherübersetzung aus dem Jahr 1984. Sie enthält, wie hier auf dem Bild zu sehen, einige dekorative Schmuckseiten.

In Festgottesdiensten wird die Altarbibel für die Schriftlesungen benutzt. Da aber auch andere Übersetzungen bzw. Sprachen in gottesdienstlichem Gebrauch sind, kommt sie nicht regelmäßig zum Einsatz.

               altarbibel