Kirche für Einsteiger

 Niederlande-Insel Texel                           

Was passiert eigentlich in der Kirche? Gottesdienst, Bibel, Gemeinschaft, neue Leute? Aber auch Fragen aus Alltag und Beruf, Kunst, Geschichte und Kultur, und natürlich Fragen des persönlichen Glaubens gehören in der Kirche und zum Gemeindeleben dazu.

Kirche ist kein Ding, auch keine fremde Institution, sondern eine Gemeinschaft lebendiger Menschen, die sich in guter Weise einbringen und bereit sind, sorgfältig miteinander umzugehen und aufeinander achtzugeben.

Kirche ist kein Dienstleister, wo irgendjemand etwas leistet, und alle Erwartungen erfüllt werden könnten. Wie überall sonst auch gibt es hier nicht alles auf einmal, und auch nicht für jeden zu jeder Zeit. Aber doch geschieht vieles so, dass alle ein Stück Heimat finden können. 

Auch wenn es viele Fragen gibt, wir haben nicht immer die richtigen Antworten parat. Zum einen wissen wir ja nicht Alles, zum anderen wollen wir auch noch etwas dazulernen, und zu guter Letzt gäbe es keine Fragen, wenn schon alle Antworten da wären.

Dass wir von Christus erzählen, das scheint selbstverständlich, aber andere Dinge wie die Bedeutung von Pfingsten oder was es mit dem Abendmahl auf sich hat, erklären sich nicht von selber. Dafür braucht es Interessierte und informierte Leute, die sich Mühe geben, die Dinge zu erklären und weiterzusagen. Wikipedia ist nicht schlecht, aber reicht nicht immer... auch deswegen lohnt sich der Weg in unserer Kirche allemal.