theologie pour tous

 "theologie pour tous" ist eine francophone thematische Vortragsreihe, die Fragen aus Theologie, Kunst und Philosophie behandelt und sich an Christinnen und Christen aller Konfessionen wendet. Bibelausgaben, Derrida, Interreligöse Themen, Entwicklungshilfe, Politik und Gesellschaft, Richard Rotry, neue katholische charismatische Bewegungen, Evangelisch oder Evangelikal?, der Bogen an aktuellen Fragen ist weit gespannt, und jeder ist eingeladen, im Gespräch seine Gedanken und Überlegungen miteinzubringen. Oft sind das die spannensten Momente, wenn nicht nur Informationen ausgetauscht sondern auch Erfahrungen miteinander geteilt werden.  Einmal im Monat am Dienstagnachmittag für eine gute Stunde trfft man sich im Amaliensaal in der Dreifaltigkeitskirche. Die aktuellen Themen finden sich im Kirchenboten oder im Terminplan.

              MOHNAUFHOLZBLAU