Über uns

Fast zweihundert Jahre gibt es  Evangelische Predigt und Kirche in Luxemburg. Gestalt und Strukturen haben sich mit dem jeweiligen gesellschaftlichen Wandel verändert. Das Wissen der Theologie über Bibel und Gemeinde hat sich in diesen Zeiträumen enorm erweitert. Die Beziehungen zu anderen Kirchen auf nationaler Eben und in internationalen Zusammenhängen haben sich intensiviert, die Ökumene ist zu einem der wichtigsten Arbeitsfelder der EKL geworden. Eine Konzeption bestimmt die weiteren Ziele der kirchlichen Arbeit und legt Schwerpunkte für die kommenden Jahre fest.

Wer gestaltet diese Entwicklungen, in welchen Strukturen wird gearbeitet und entschieden, was gibt es Interessantes über die Geschichte zu erfahren? Hier erfahren Sie mehr über Menschen, Mitarbeitende, Historisches, Gremien, unsere Stiftung, Partner und grundlegende Dokumente.

                  Zuhause