Wo finde ich eine evangelische Kirche in Luxemburg?

Kirchlich suchen Sie noch eine Heimat in Luxemburg?  Dann sind Sie in der Dreifaltigkeitskirche mitten im Regierungsviertel genau richtig. Hier treffen sich Menschen seit 1817, um gemeinsam evangelischen Gottesdienst zu feiern.

Manche haben hier schon seit Generationen ihren Platz, andere sind erst seit kurzem dabei. Neue Mitglieder sind jederzeit gern gesehen und werden mit einem herzlichen Händedruck willkommen geheißen.

Jede und jeder kann hier mitmachen: Hausfrauen, Rentner, EU-Beamte, Asylanten, Banker, Uni-Leute, Unternehmer, Arbeiter, Angestellte, Juristen, Handwerker, Einzelhändler, Musiker, Ärzte, Berater - es gibt wohl selten eine so interessante Mischung von Menschen wie hier. Fast sechzig Nationen sind in unterschiedlicher Nähe und Distanz aktiv in der Evangelischen Kirche von Luxemburg dabei, die zuständig ist für alle Evangelischen, die im Großherzogtum Luxemburg ansässig sind, gleich ob Lutheraner, Reformierte oder Unierte. Es gibt etwa 18.000 Protestanten im Land (Stand: Juli 2014)

           kirche symmetrsich
   
In den Gottesdiensten wird auf deutsch, französisch, luxemburgisch, englisch und niederländisch gepredigt, gesungen und gebetet. In dieser Vielfalt ist für alle Zielgruppen etwas dabei, ob zum Zuhören oder zum Mitmachen bei einer der zahlreichen Gemeindeaktivitäten. Manche bleiben dabei ihrer Muttersprache treu, andere brechen zu neuen Ufern auf, jeder wie er kann und mag. Sie finden die Evangelische Dreifaltigkeitskirche in der Innenstadt Luxemburgs im Regierungsviertel. Das Gemeindezentrum befindet sich nahe der Altstadt im Stadtteil Clausen, 1, rue Jules Wilhelm, L - 2728.  hier klicken, um den Stadtplan zu sehen   - oder   hier klicken, um zu den Kontaktdaten zu gelangen.